Tannhäuser 2019

Tannhäuser

  • Tannhäuser (Valery Gergiev, Tobias Kratzer)

    Tobias Kratzers “neuartige…erschütternde” (New York Times) 2019er Inszenierung des Tannhäuser als wilde Zeitparabel über Kunst und Freiheit – mit Valery Gergiev als lang erwartetem Bayreuther Festspieldebüt – wurde mit stehenden Ovationen und außergewöhnlichem Pressebeifall begrüßt. Die junge norwegische Sopranistin Lise Davidsen gibt ihr “erstaunlich reifes” (New York Times) Bayreuth-Debüt als Elisabeth, der amerikanische Heldentenor Stephen Gould zeigt “große dramatische und stimmliche Kraft in der Titelrolle” (Telegraph), und die russische Mezzosopranistin Elena Zhidkova ist die “szenenstehlende Venus” (Opera Today).

    Tannhäuser (Valery Gergiev, Tobias Kratzer)

Menü